Großer Müll

Verfasst am .

Wir erleben nicht nur eine Corona-Pandemie. Wir erleben gerade auch eine Pandemie der Eitelkeiten, der Selbstüberschätung, des Größenwahnsinns und vor allem eine Pandemie des Mülls. Denn wir produzieren gerade Millionen von Tonnen Müll mit Masken, die z.T. sogar Sondermüll sind, und unbekannte Ausmaße von weiterem Plastikmüll, herbeigeführt durch unzählige Tests, die anschließend in Plastiksäcken entsorgt werden. Von denjenigen, die vor der Corona-Pandemie noch medienwirksam gegen die Plastikvermüllung auf die Straße gegangen sind, hört man jetzt nichts mehr.

Volker Grescho
03.04.2021